Weblog

Deutsche Kleinbootmeisterschaft Krefeld 2017

Am Donnerstag starteten wir mit Bus und Bootshänger in Richtung Westen und nach "nur" 7,5h auf der Autobahn erreichten wir den Elfrather See und konnten den Austragungsort für die diesjährige Deutsche Meisterschaft in Augenschein nehmen. Das Wetter war deutlich besser als bei uns, da wir bei 0 Grad gestartet waren und bei 12 Grad und Sonnenschein ankamen und die Windbedingungen waren auch sehr angenehm. Als wir uns dann ein Plätzchen für die Boote gesucht hatten und sie ruderfertig hatten, begaben wir uns für das erste Training aufs Wasser.

Heute startet dann die Regatta mit dem Vorlauf. Ich werde im zweiten Vorlauf um 17:20 Uhr sein, da bei der Langstrecke der zweite Platz zu Buche stand und die Läufe danach gesetzt werden. Die Gegnerschaft werden im Laufe des Tages erfahren.

https://www.rudern.de/news/2017/dkbm-live-auf-rudernde

Unter dem folgenden Link lassen sich die Rennen live verfolgen... Viel Spaß damit und ein schönes Wochenende!

Erstellt von Tim Grohmann am 21.04.2017 um 09:06 Uhr.